Donnerstag, 5. Juni 2014

DIY Tutorial Schmuckdosen

Heute habe ich ein kleines DIY für Euch.
Wiedermal schnell gemacht, mit wenig Material und  Zeit. Also los geht`s:

das benötigt ihr an Material:

  • Dosen mit Kunststoffdeckel 
  • Papiertapete oder Papiere
  • Klebefolie oder Motivkarton
  • Sprühkleber
  • Masking Tape
  • Kordel oder Geschenkband
  • Perlen aus Holz oder Kunsstoff
für die Verziehrungen:
  • Spitzenband, Pomponband, Zickzacklitze
  • Filzblumen
  • Glitzersteine usw



Ihr könnt alles mögliche an Dosen verwenden z.B. Kaffeedosen, Chips oder wie ich die eines Diätpulvers ;-)) und daraus eine wirklich dekorative Geschenkverpackung oder Aufbewahrungsmöglichkeit herstellen.

Und so geht`s:

  1. Zuerst den Deckel abnehmen und die Dose abmessen.(Höhe und Umfang)
  2. Papier oder Tapete entsprechend zuschneiden- Achtet darauf das ihr beim Umfang einen Zentimeter dazugebt- zum zusammenkleben!
  3. Mit Sprühkleber an der Dose befestigen
  4. Nach eurem Geschmack Masking Tape, Borte oder ähnliches am oberen und unteren Rand ankleben.
  5. Aus Karton oder Klebefolie einen Kreis in der Größe des Deckels zuschneiden und auf den  Deckel kleben.
  6. In die Mitte des Deckel ein Loch bohren( geht ganz gut mit einer dicken Stopfnadel)
  7. Jetzt zieht ihr eine Perle auf eure Kordel und befestigt diese an dem Deckel( Schnur durch die Perle und das Loch ziehen und verknoten)
  8. Zu guter Letzt könnt ihr eure Dose noch verzieren- der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Viel Spaß beim Ausprobieren




selbstklebende Stoffborte













Die kleine Anleitung wandert zu RUMS 



Kommentare:

  1. Das Papier um der Dose ist ja genial! Super schön, danke fürs zeigen!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee, die Dose sieht klasse aus.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine schöne Idee!
    Die Dose sieht sehr hübsch aus!
    Am Besten man macht gleich mehr....ein Inhalt dafür findet sich immer! :)
    GlG Karin

    AntwortenLöschen